DEITEN

Urlaub am Bergbauernhof im Gebirgstal Villnöss

Bauernhof spüren inmittten ursprünglicher Naturlandschaften

Südtirol hat zusammen mit seinen Bergbauernhöfen eine sehr bewegte Vergangenheit. Die Anfänge bestanden meist aus einer Idee der Notwendigkeit.

Einen Platz gefunden zu haben um dort Ackerbau und Viehzucht zu betreiben war für die Menschen der vergangenen Jahrhunderte eine Lebensart, welche sehr viel mit unabdingbarem Fleiß und auch Verständnis für die Möglichkeiten der Naturlandschaft zu tun hatte.

Die Geschichte unseres Bergbauernhofes reicht bis ins Jahr 1258 zurück. In diesem Jahr wurde unser Haus zum ersten Mal im Landesarchiv der Kaiserin Maria Theresia in Innsbruck erwähnt. Heute möchten wir diese Geschichte weitergeben und mit Urlaub am Bauernhof Menschen an dieser besonderen Lebensart teilhaben lassen.

Das Tal im Gebirge, welches in seinen vielen verschiedenen Orten zeitlos die Schönheit wiederspiegelt, und so zum Verweilen einlädt.

Back to top